About

About

Ich habe eine Vision, dass für uns alles möglich ist

Yogische Praktiken und Life Coaching sind mein Dharma – meine Bestimmung. Euch den Raum zu geben, einen eigenen individuellen Weg zu finden und euch auf diesem Weg zu begleiten, empfinde ich als wunderschönen Beitrag für diese Welt und diese Arbeit erfüllt mich zutiefst.

Mein Weg zum Yoga

Der Weg zur Selbstkenntnis hat mich schon früh fasziniert und es zog mich schon immer zu Menschen und Orten, die mich inspirierten und wo ich mich weiterentwickeln konnte. Aufgewachsen ohne Zugang zu Spiritualität oder Meditation hatte ich den großen Wunsch nach Tiefe und Sinn sowie ein starkes Bedürfnis nach innerer Freiheit und Authentizität. Die Faszination der Körper-Geist-Verbindung weckte eine Sehnsucht nach freier Bewegung und führte mich zum Tanzen und zum Yoga.

Ich liebe den Geist des Yoga

Der Weg der Yoga-Philosophie, der Meditation und persönlichen Weiterentwicklung haben mir seitdem geholfen, zu einem authentischeren Menschen zu werden.

Durch einige Herausforderungen und Hindernisse konnte ich üben, mir meiner Absichten stets bewusst zu bleiben, und mir klarzumachen, wofür ich einstehe.

Die Anmeldung zur Yogalehrerausbildung war als ein Kommittment an mich selbst gedacht, um mich zu erforschen und um meine eigene Spiritualität zu entdecken. Es wurde die Entscheidung für ein Leben in Bewusstsein und ein Versprechen an mich, für eine höhere Version meines Selbst loszugehen.

Mein Geschenk für die Welt

Nach weiteren tiefgreifenden Erfahrungen mit schamanistischen Zeremonien in Lateinamerika und dem Wissen aus dem Ayurveda und der Persönlichkeitsentwicklung ging bald all mein Herz in den Unterricht, sowie das Halten eines Raumes für verschiedene Gruppen und Einzelpersonen. Heute ist es mir eine Ehre, mein gesammeltes Wissen weitergeben zu dürfen und andere Personen damit ebenfalls so tief berühren zu können.

Um so vielen Menschen wie möglich einen nachhaltigen Zugang zu sich selbst und zu ihrer eigenen Wahrheit zu ermöglichen, begleite und unterstütze ich nun unterschiedlichste Wege durch Yoga-Klassen und persönliches Coaching, Talking Circles, Retreats, Events und Zeremonien.

Ich denke, dass jeder innere Freiheit verdient hat.

– Nicky

Stationen und Erfahrungen die mein Leben nachhaltig geprägt haben

  • Praxisstudium zur Fachwirtin für Marketing mit Berufserfahrung seit 2011

  • Seit 2019 Yogalehrerin für Ashtanga-Vinyasa: 200 hr DepthYoga Studies and Teachers Training im Doron Yoga and Zen Center in Tzununa, Guatemala, Zertifizierung nach Yoga-Alliance International level.

  • 2020: Lehrerin für Yoga nach therapeutischer Art: 50h nach den Richtlinien von Svastha Yoga bei Urban Yoga in München

  • 2021: Yoga nach dem Yin & Yang Prinzip, Yoga nach den fünf Elementen und Yoga nach ayurvedischen Prinzipien: 50h bei Yoga Sunshine in Tarifa, Spanien

  • 2022: Vipassana – Buddhistische Einsichtsmeditation zur Persönlichkeitsentwicklung & Stressbewältigung und Achtsamkeit in Beruf und Alltag, bei Buddhayoga in Trier

  • 2023: Ausbildung zum systemischen Life Coach bei FaS Seminare.

  • Seit 2019 Reisen nach Lateinamerika und Erfahrungen mit ritueller Pflanzenmedizin

Jede Session, Unterrichts-Einheit, Workshop und Retreat bringen mich weiter, jede/r Schüler/in ist auch mein/e Lehrer/in und bringt mir Neues über mich und die Vielfältigkeit des Yoga bei..

All you need is inside

Lass uns treffen – Online zwischen den Welten

Fragen? Ich freue mich auf deine Nachricht